Horn bauen

Immer wieder beliebt. Auch die Hörner wollen besprochen werden.

Moderatoren: Moderatorenteam, Tubes, mb-de, chrissy, Bender

Antworten
Benutzeravatar
haotschmi
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 359
Registriert: Mi 26. Dez 2012, 10:59
Wohnort: Köln

Horn bauen

Beitrag von haotschmi »

Hallo,
sitze in Dithmarschen hinterm Deich, das Wetter ist Mist, und denke über ein neues Projekt nach.
Frage: wenn man einen funktionierenden Hornverlauf hat, lässt sich der auf einen grösseren Breitbänder anpassen , in dem man die Horneingangsfläche im gleichen Verhältnis zur Membranfläche vergrössert? Die Box wird dann natürlich breiter. Das Horn bleibt in seiner Länge aber gleich.
Gruß Otto
Tönt die Röhre fein in's Ohr, liegt's bestimmt am Klirrfaktor :idn:
Benutzeravatar
Erzkanzler
ruht sich aus
Beiträge: 9846
Registriert: Do 14. Okt 2004, 15:40
Wohnort: Düsseldorf

Re: Horn bauen

Beitrag von Erzkanzler »

Hallo Otto,

meines Wissens gehen bei der Hornberechnung primär die TSP des Speakers ein.
AJ Horn ist hier das geeignet Mittel.

LG
Martin
If music be the food of love, play on. (William Shakespeare)
Antworten

Zurück zu „Horn-Lautsprecher“